Sie sind hier

2006 - ein Altweibersommermärchen

2000 Kilometer (CC-BY-SA-2.0-de)

2000 km-Marke überschritten

Nein, die 2006 aus der Überschrift ist keine Jahreszahl, sondern mein aktueller Kilometerstand für das laufende Jahr. Es soll ja Leute geben, die sowas in einem Monat schaffen. Ich habe dafür etwas länger gebraucht, nämlich 268 Tage.

Im Schnitt sind das 7,5 Kilometer pro Tag, die ich mit Täglichlaufen zurücklege - meist nachts, manchmal auch bei Tageslicht, meist allein, manchmal auch mit der Familie oder auch mal mit zigtausend anderen Läufern, bei Wind und Wetter, bei Regen oder Sonnenschein, Schnee, Hagel, Sturm und Wind. Meist gemütlich, manchmal mit einer neuen perönlichen Bestzeit, meist mit viel Spaß, manchmal mit Schmerzen, meist schweigsam, manchmal singend oder auch mal fluchend. Oft nachdenklich, manchmal gedankenlos.

Aber immer laufend.

Kommentare

Bild des Benutzers Jürgen Schley
Reschbäggd Aldah! Wann gibt mal wieder ein geeignetes Laufevent für die LG Rückenwind? :-)
Bild des Benutzers steffen
Im Dezember: 30 km Durbach-Straßburg